Über uns

Wir wollen Magie!

Hej hej! Wir wollen dich einladen auf eine Reise in den Genuss!
In eine warme Zimtschnecke zu beißen oder einen Löffel Salzkaramell zu schlemmen - das sind Momente in denen man den Rest der Welt mal kurz vergessen kann. In denen man sich gestattet in kindliche Träume einzutauchen, in denen Feen zwischen den hohen Gräsern am Straßenrand hervorluken oder Fahrräder wieder zu Western-Pferden werden dürfen. 

Diese kindliche Freude über die kleinen Momente im Alltag macht unser Leben so lebenswert und das Essen, welches unsere Küche oder Backstube verlässt soll genau das bei dir auslösen. Also lass dich entführen...

Der Weg zur Zimtschnecke und wie alles anfing

Hej hej, ich bin Kike - die Gründerin von Kiki Lento. Das Backen liebe ich, seit ich denken kann. Mit Hefeteig habe ich mich bereits als junges Mädchen angefreundet und habe ihn über die Jahre immer besser kennen und lieben gelernt. 

Die eigenen Hände im Teig zu spüren, zu merken, wie er immer geschmeidiger wird und zu sehen, wie er aufgeht wenn man ihm Ruhe und Zeit lässt - das erfüllt mich jedes Mal aufs Neue mit purem Glück und tiefer Ehrfurcht.

Die Sommer meiner Kindheit habe ich in Schweden verbracht und bin während des Studiums dann zurück in das Land meiner Kindheits-Sommer gekehrt um dort eine Zeit lang zu leben.

Zurück in Deutschland blieb das Fernweh nach diesem magischen Land und die Zimtschnecken, die das schwedische Nationalgebäck sind und die ich gegen das Fernweh gebacken habe.

2015 habe ich dann den Schritt gewagt sie nicht nur für Freunde, sondern für alle die Lust darauf haben zu backen. Kiki Lento und die Zimtschneckerei waren geboren und aus dem "ich" wurde ein "wir" - denn Kiki Lento ist am Ende ein Projekt in das seit dem nicht nur ich, sondern so viele andere tolle Menschen ihr Wissen, ihre Hingabe und ihre Ideen gesteckt haben. 

Unser Anspruch

Die besten Zimtschnecken der Welt zu backen.

Den Zauber, den ich spüre, wenn ich an Schweden denke, in der Natur bin oder eine Zimtschnecke esse, den möchte ich weiter geben. Wir backen die Zimtschnecken auf Großveranstaltungen, Festivals, Märkten, Firmenevents und privaten Feiern und servieren sie mit unterschiedlichsten Saucen. 

Typisch für uns ist es, dass du eine frisch gebackene Zimtschnecke direkt aus dem Ofen auf die Hand bekommst. Das funktioniert, indem wir überall wo wir aufschlagen unsere gläserne Bäckerei aufbauen und direkt vor Ort drauf losbacken können.

Unsere Philosophie

Unsere Zimtschnecken sollen dich glücklich machen! Wenn du rein beißt soll für einen Moment alles um dich herum egal sein, weil es nur noch dich und die Zimtschnecke gibt.

Aber wir wollen nicht nur, dass du glücklich bist, sondern, dass alle, die am Entstehungsprozess der Zimtschnecke beteiligt sind davon profitieren. Unsere Zimtschnecken sollen eine Win/Win/Win Situation sein.

Glückliche Kunden - Erfüllte Mitarbeiter - Fair behandelte Erzeuger & Umwelt

Deshalb legen wir sehr viel Wert auf die besten Zutaten von regionalen kleinen Erzeugern oder von fair-trade Partnern, wenn die Zutaten von Übersee kommen, wie unser Zimt.

Wir arbeiten konsequent daran so wenig Müll wie möglich zu erzeugen. Das funktioniert z.B. indem wir Milch oder Öl im Pfandsystem erhalten oder unsere Butter in 2kg Stücken beziehen, die in Papier verpackt sind.
Unsere Produkte konzepieren wir so, dass wir keine Lebensmittel entsorgen müssen. Bei unseren Verpackungsmaterialien verwenden wir ausschließlich Papier und kompostierbares Material.

Was wir sonst noch machen

Um ehrlich zu sein, lieben wir nicht nur Zimtschnecken, sondern auch die Kulinarik und das Experementieren. Deshalb bieten wir neben den Zimtschnecken auf Nachfrage auch deftige Schnecken, über dem Feuer gekochte Tajine-Gerichte oder Back- und Kochkurse an. Falls dich das interessiert, dann sprich uns einfach an. 

Liebe Grüße,

Friederike